Neuwahlen beim Turngau Landshut

2022-11-02 11:15:43

02.11.2022

Beim Gauturntag am 17. Juli 2022 des Turngaues Landshut im Bürgerhaus Kumhausen standen neben den Berichten des Vorsitzenden und der Beauftragten auch die Neuwahlen der Vorstandschaft im Blickpunkt.

 

Turngau-Vorsitzender Stephan Heilmeier eröffnete pünktlich um 10.00 Uhr die Versammlung und begrüßte die Anwesenden sowohl in Präsenz als auch per Videoschaltung. Die online-Schaltung wurde dieses Jahr zum ersten Mal durchgeführt, um auch den Personen die Möglichkeit zur Abstimmung zu geben, die einen längeren Anfahrtsweg in Kauf nehmen müssten.

 

Beim Totengedenken erinnerte er an die Verstorbenen der letzten vier Jahre.

Mit Alfred Lohr, verstorben im Februar 2021 und Ehrenmitglied im Turngau Landshut, ging eine Ära vollem Engagements für die Turner:innen, dem TSV Abensberg und dem Turngau Landshut zu Ende. Für seine Verdienste im Ehrenamt erhielt er das Ehrenabzeichen des Ministerpräsidenten sowie die silberne Verdienstmedaille der Stadt Abensberg.

Gabriele Hansen, langjährige Vorsitzende des Turngaues Landshut, Vorsitzende des TSV Rottenburg und stv. Bezirksvorsitzende des BLSV, verstarb im Dezember 2020. Unzählige Erinnerungen, prägende Ereignisse sowie ihr turnerisches Lebenswerk sind mit ihr verbunden. Zu Recht erhielt sie die silberne Bürgermedaille der Stadt Rottenburg a.d.Laaber, die Ehrennadel des BTV in Gold mit großem Kranz und die Ehrenamtsmedaille des Bayer. Innenministeriums.

 

Stephan Heilmeier sowie auch Angela Saller, Bezirksvorsitzende, berichteten über die vergangenen Jahre, die auch von der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Ein- und Beschränkungen geprägt waren.

Diese hinterließ auch in den Vereinen Spuren, denn die Mitgliederzahlen seien, zwar nur geringfügig, zurückgegangen. Es ist an der Zeit, das Vereinsleben und den Trainingsbetrieb wieder aufzunehmen. Man freut sich auf die kommenden, wieder stattfindenden, Veranstaltungen. Ein großes Event ist das Bayer. Landesturnfest im Jahr 2023 in Regensburg.

 

Nach der Entlastung der bisherigen Vorstandschaft wurden die Neuwahlen durchgeführt.

Einige Mitglieder stellten sich nicht mehr zur Wahl. Diesen dankte Stephan Heilmeier für ihre langjährige und unterstützende Arbeit im Turngau. Es konnten auch neue Mitglieder zur Verstärkung der Vorstandschaft gewonnen und somit die meisten Positionen im Turngau besetzt werden. Die vorgeschlagenen Personen sowie Stephan Heilmeier als Turngau-Vorsitzender wurden einstimmig gewählt.

 

Zum Wahlabschluss wurden die Delegierten, die für den Turngau Landshut zum Bezirksturntag am 8. Oktober 2022 nach Landau a.d. Isar entsendet werden, gewählt.

 

Abschließend bedankten sich Angela Saller und Stephan Heilmeier für die reibungslose Durchführung und schlossen die Versammlung.